Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G

Home » Echos » Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G
Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G

Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G?

Verwenden Sie das gleiche Telefon in Ihrem beruflichen und persönlichen Leben? Ablehnen Sie sehr früh morgens Anrufe zu erhalten? Wir haben die Lösung für Sie. Diese Lösung ist wenig bekannt noch von Smartphone-Besitzern: die Rufumleitung, auch Anrufübertragung, die es Ihnen Ihre Anrufe weiterzuleiten ermöglicht, wenn Sie nicht gestört werden wollen.

In diesem Artikel werden wir erklären, wie Sie eine Rufumleitung von Ihrem Echo Smart 4G auf eine andere Nummer machen.

Was ist eine Rufumleitung?

Bevor wir anfangen zu erklären, wie Sie die Rufumleitung aktiviert und nutzt, erklären wir die Nützlichkeit der Rufumleitung eines Telefongesprächs.

Für alle Smartphone-Nutzer, wenn Sie nicht gestört werden wollen, nicht aufgeweckt werden oder Sie sind zu beschäftigt, die Rufumleitung ist da zu helfen.

Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anrufe an eine Telefonnummer weiterzuleiten, die Sie sich im Voraus entschieden haben.

Diese Funktion kann in jeder Situation sehr bequem sein.

Wie machen Sie eine Rufumleitung auf Echo Smart 4G

Die Rufumleitung auf Echo Smart 4G aktivieren

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Funktion „Rufumleitung“ auf Ihrem Echo Smart 4G deaktiviert wird, da diese Funktion nicht von den meisten Smartphone-Benutzern verwendet wird. Um loszulegen, gehen Sie zu Ihren Telefoneinstellungen und gehen Sie zum Abschnitt „Weitere Einstellungen“. Dann drücken Sie „Rufumleitung“ und „Sprachanruf“. Sie sehen vier Optionen:

  • Immer weiterleiten : Sie weiterleiten alle Anrufe
  • Weiterleiten, wenn besetzt: die Anrufe weiterleiten, wenn Sie mit jemandem anrufen
  • Weiterleiten, wenn keine Antwort: Anrufe weiterleiten, wenn Sie nicht antworten
  • Weiterleiten, wenn nicht erreichbar: die Anrufe weiterleiten, wenn Ihr Smartphone ausgeschaltet ist oder haben Sie nicht ein Signal.

Sobald Sie die passende Option für Ihre Bedürfnisse gewählt haben, geben Sie die Nummer ein, an die die Anrufe weitergeleitet werden sollen.

Schließlich tippen Sie auf „Aktivieren“. Es ist fertig ! Zögern Sie nicht, mit einem Ihrer Freunde zu testen, um zu sehen, ob die Rufumleitung ordnungsgemäß funktioniert oder nicht.

Die Rufumleitung mit Drittanbieteranwendungen

Es ist möglich, eine Anwendung herunterzuladen, um Telefonate an eine andere Nummer weiterzuleiten. Gehen Sie einfach zu „Play Store“ und geben Sie „Anrufe weiterleiten“ in der Suchleiste ein.

Sie finden verschiedene Anwendungen für die Rufumleitung mit mehr Optionen als die auf Ihrem Echo Smart 4G vorhandenen.

Lesen Sie einfach die Anwendungsbeschreibungen und Bewertungen, um die Wahl zu treffen, die Ihren Erwartungen am besten entspricht.

Warnung! Einige Anwendungen sind frei und andere Anträge sind zahlbar. überlegen Sie daher, ob Sie eine Geldsumme in eine solche Anwendung investieren.

Durch diesen Artikel haben wir Ihnen die Funktion der Rufumleitung erklärt, eine Option, die oft wenig von Smartphone-Nutzer bekannt ist.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, während dieses Vorgangs, kontaktieren Sie sich an einen Fachmann oder Freund, Expert in Technologien, um Ihnen zu helfen, die Anrufweiterleitung zu aktivieren.