Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020

Home » Nokia » Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020
Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020

Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020?

Ihr Telefon kann langsam funktionieren, oder Sie möchten die neueste Version des Betriebssystems, um immer aktualisiert sein: in diesem Fall, wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020? Deshalb erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Telefon aktualisieren können. Ein Update der Android-Version Ihres Nokia Lumia 1020 ermöglicht es, die neuesten Funktionen des Betriebssystems zu haben und mit mehr Fließfähigkeit zu arbeiten.

In diesem Artikel werden wir sehen, wie Sie Ihr Nokia Lumia 1020 aktualisieren, wie Sie Ihre Telefonanwendungen aktualisieren und wie Sie über eine Drittanbieteranwendung updaten können.

Das Update des Nokia Lumia 1020

Das Update des Android-Nokia Lumia 1020 ist ein einfacher Prozess, aber erfordert es zeitaufwändiger. Denken Sie daran, Ihr Telefon während der Operation aufzuladen, damit Ihr Nokia Lumia 1020 während des Prozesses nicht ausschaltet.

Verbinden Sie es auch mit dem Wi-Fi. Das Update kann nicht über die mobilen Daten erfolgen.

Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020

Zum Upgrade erhalten Sie normalerweise eine Benachrichtigung von Ihrem Nokia Lumia 1020. Klicken Sie einfach darauf und folgen Sie den angezeigten Schritten.

Es kommt jedoch häufig vor, dass die Benachrichtigung nicht erscheint.

Wie machen Sie ein Update auf Nokia Lumia 1020

In diesem Fall müssen Sie nur folgende Schritte durchführen: Gehen Sie zunächst in das Menü „Einstellungen“. Blättern Sie zu „Geräteinformationen“ und klicken Sie auf „Software-Update“. Schließlich klicken Sie auf „Update“. Sie müssen nur die Anweisungen des Nokia Lumia 1020 befolgen und warten Sie!

Das Update des Handy der Anwendungen

Wenn Ihre Anwendungen mit Schwierigkeiten funktionieren, ist ein System-Update nicht erforderlich. Allerdings können Sie ein Update der Anwendungen machen.

Aus diesem Grund werden wir Ihnen erklären, wie Sie Ihre Handy-Apps aktualisieren.

Sie können entweder eine Anwendung einzeln aktualisieren oder mehrere Anwendungen automatisch aktualisieren.

Eine einzelne Anwendung aktualisieren

Öffnen Sie zuerst die Google Play Store App. Tippen Sie auf das Menü oben links und klicken Sie auf „Meine Apps“. Wählen Sie die Anwendung aus, die Sie aktualisieren möchten.

Drücken Sie auf „Mehr“. Und schließlich die Box „Automatisches Update“. Diese Anwendung wird automatisch aktualisiert, wenn Sie mit dem Wi-Fi verbunden sind.

Aktualisieren Sie alle Anwendungen

Öffnen Sie zuerst die Google Play Store App. Drücken Sie das Menü oben links und dann „Einstellungen“. Dann drücken Sie „Apps automatisch aktualisieren“. Sie können aus zwei Optionen wählen.

Die erste Option erlaubt die Anwendungen jederzeit mit der Verwendung des WLANs oder mobilen Daten zu aktualisieren.

Die zweite Option erlaubt die Anwendungen nur mit dem WLAN aktualisiert werden Sie müssen mit dem WLAN verbunden werden, um das Update zu machen.

Wählen Sie die Option, die für Sie richtig ist.

Es ist fertig!

Das Update über Drittanbieteranwendung

Es gibt Anwendungen für das Update des Nokia Lumia 1020. Um sie zu benutzen, gehen Sie zum Google Play Store. Gehen Sie zur Suchleiste und geben Sie „Android Update“ ein.

Sie werden eine Vielzahl von Anwendungen sehen.

Wählen Sie die, die Sie denken, ist am besten geeignet.

Vergessen Sie nicht, die Notizen und Bewertungen der Benutzer zu lesen, um die Wirksamkeit der Bewerbung zu beurteilen.

Auch einige Anwendungen sind kostenpflichtige, und einige sind frei. Schauen Sie sorgfältig vor dem Herunterladen eines.

Fazit

Auf deinem Nokia Lumia 1020, das Update des Telefon-Betriebssystems ist einfach zu handhaben.

Es erlaubt Ihrem Gerät, aktualisiert zu sein, und besser funktionieren.

Allerdings, wenn Sie irgendwelche Probleme begegnen, zögern Sie nicht, um Hilfe von einem Freund zu bitten.