Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen

Home » Wiko » Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen
Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen

Die Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen zu helfen.

Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen?

Wenn Sie einen leeren Speicher wollen oder einfach Ihr Wiko Fever verkaufen möchten, können Sie Ihr Wiko Fever mit einer „Reset Force“ zurücksetzen und alle Daten werden löschen.

Wir werden in diesem Artikel sehen, wie Sie es über die Menüs „Einstellungen“ und „Wiederherstellung“ Ihres Wiko Fever machen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie ein Zurücksetzen durchführen.

Ein erzwungenes Zurücksetzen führt dazu, dass Sie de facto alle Ihre Dateien verlieren, einschließlich Musik, Fotos, PDFs, Anwendungseinstellungen oder jede andere Art von Daten, die auf Ihrem Telefon gespeichert sind. Sie können auch eine Anwendung verwenden, um schneller voranzukommen.

Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen

Dagegen, die Dokumente auf Drive oder Online-Konto wird normalerweise wiederhergestellt werden.

Wenn Sie Ihr Telefon zurücksetzen, kehrt es in den Zustand zurück, in dem es das Werk verlassen hat.

Wie können Sie Ihr Wiko Fever auf Werkseinstellung zurücksetzen

Aus technischer Sicht wird Ihr Telefon so gut wie neu sein. Sie können dies mit Hilfe einer Applikation zur Prüfung des Werksstatus überprüfen.

Android bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Daten aus dem Menü „Einstellungen“ zu löschen.
Während das Standardverfahren in der Regel ausreichend ist, können boshaften Personen, die Ihre Daten löschen möchten, könnten es tun.

So raten wir Ihnen dringend, Ihr Telefon zu verschlüsseln, besonders wenn Sie es geben oder es an einen Dritten verkaufen möchten, in dem Sie kein hohes Vertrauensniveau haben.
Wenn es nur für Sie ist, dass Sie dies tun, werden wir Ihnen nie genug raten, um alle Ihre Daten zu speichern, um Ihre Dateien nach diesem Zurücksetzen wiederzufinden.

Der Play Store ist voller Applikationen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Dateien zu sichern. Wir empfehlen Ihnen, die Bewertungen zu lesen, bevor Sie eine Software installieren und verwenden.

Verwenden Sie das Einstellungsmenü, um Daten auf Ihrem Wiko Fever zu löschen

Hier ist die klassische Routine, um ein Zurücksetzen über dieses Menü durchzuführen:
Wie oben beschrieben, achten Sie darauf, alle wichtigen Daten für Sie zu sichern.

Am besten rufen Sie einen Spezialisten an, wenn Sie sich nicht sicher sind. Sie können auch eine Applikation wie hier verwenden.
Gehen Sie zum Menü „Einstellungen“ Ihres Wiko Fever
Unter dem „Personal“ Menü, drücken auf „Sichern und Zurücksetzen“. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm angezeigt werden.
Unter „Persönliche Daten“, gehen Sie zu „Werkseinstellungen zurücksetzen“.
Möglicherweise müssen Sie Ihre PIN oder Ihr Passwort während dieser Aktionen eingeben.

Dies ist ganz normal und erlaubt zu vermeiden, dass eine Person alle Ihre Daten löscht.
Wenn Sie gefragt werden, drücken Sie „Alle löschen“, um alle Daten aus dem internen Speicher des Wiko Fever zu löschen.
Das ist sicher etwas, dass Sie sowieso spontan gefragt werden.

Dann müssen Sie Ihr Wiko Fever neu starten.
Keine Sorgen, das ist normal und es bedeutet, dass das Zurücksetzen ist auf Ihr Wiko Fever gelungen. Sie werden wissen, dass das Zurücksetzen gelungen ist, wenn Sie den gleichen Startbildschirm sehen, wie als Sie es gekauft haben.

Es wird dann einfach für Sie sein, die Anwendungen zu installieren, die Sie wollen oder sogar Fotos und Musik nach Ihrem Geschmack zurückzusetzen.

Während des Prozesses der Werkseinstellung Ihr Wiko Fever

Zu jeder Zeit während dieses Vorgangs, wenn Ihr Wiko Fever nicht mehr reagiert, haben Sie die Möglichkeit, das System über den Netzschalter neu zu starten, wenn Sie für ein paar Sekunden gedrückt halten.

Im Falle der absoluten Notwendigkeit können Sie die Batterie von Ihrem Wiko Fever entfernen, aber dies wird nicht empfohlen und könnte Ihr Telefon beschädigen.
In jedem Fall raten wir Ihnen, sich an einen Fachmann zu wenden, wenn Sie sich nicht sicher sind oder wenn Sie Schwierigkeiten haben.
Schließlich kann der Hersteller oder Verkäufer Ihres Wiko Fever helfen, wenn Sie nötig mehr Informationen brauchen.

Alle Expertenteams stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie weitere Informationen benötigen.